Dienstag, 6. Mai 2014

6 Wochen

naja eigentlich schon sechseinhalb Wochen sind unsere Zwillinge jetzt bei uns. 
Immernoch kommen mir häufig Tränen des Glücks wenn ich die beiden anschaue!

Die Zeit die ich am meisten genieße ist eigentlich abends, wenn mein Mann zuhause ist und ich mich auf einen Zwilling konzentrieren kann. Nach der Flasche um 8 Uhr wechseln sich die beiden jeden Abend ab und wollen nur auf mir/in meinem Arm schlafen. Da hilft auch kein Papa, da muss Mama her - und ich liebe es!!! Ich finde auch nicht dass ich sie verwöhne, wie viele vielleicht sagen!
 Einen Abend Paul :-)

Einen Abend Noah :-)

Meine Mäuse sind jetzt auch schon deutlich häufiger und länger wach.
Und dann sind sie auch so interessiert! Wenn man mit ihnen redet kucken sie so als würden sie jedes Wort verstehen... Wenn ich mit den Fingern vor ihren Augen wackel, folgen sie schon. Ich hoffe sie sehen bald richtig - ich kanns kaum abwarten wenn sie anfangen bewusst zu lachen *seufz*

Dann haben sie in der Wiege eigentlich gemeinsam kaum noch Platz, aber getrennt schlafen wollen sie auch nicht... Wenn einer allein in der Wiege liegt und der andere in der Wippe dann weinen beide so lange bis ich sie wieder zusammen lege - und erst dann schlafen sie auch ruhig...
Paul macht sich ordentlich breit :-)

Ich liebe diese kleinen Wesen abgöttisch *seufz*
 
Nebenbei mach ich natürlich noch beim Knitalong Frühlingsschal mit... Allerdings häng ich da ein bisschen hinterher. Aktuell läuft schon Teil 4 und ich hab erst mit Teil 3 angefangen.
 Aber läuft mir ja nicht weg :-)

Liebste Grüße


Kommentare:

  1. Richtige Goldstücke hast du da. Das ist so eine schöne Zeit, genieße sie unbedingt. *seufz* :-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Hallihallo....schau doch mal bei mir vorbei...Du hast gewonnen: http://chaosandqueen.blogspot.de/search/label/Give-%20Away

    GLG
    Jule

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar <3
Viiiielen Dank dafür :-*