Montag, 13. September 2010

Was für ein Schnäppchen!!!!

Wow, ich bin grad total begeistert!
Ich hab mir bei Stickgarn ersteigert... Das sollten 50 Stickgarne sein.
Ich dachte halt dass da wahrscheinlich 10 oder 20 doppelte und dreifache Farben dabei sind, aber nein.
Wirklich 49 verschiedene Farben bzw. Farbnuancen (kommt auf dem Foto leider nicht gut raus, ist aber wirklich so)! Absolut wahnsinn. Eine einzige Farbe ist doppelt... Schaut euch mal DEN BERG an!!!!!

Wahnsinn oder? Und jetzt kommts:
9,90€
Also ganz ehrlich, DAS war glaub ich das größte Schnäppchen das ich je gemacht hab :o)

LG
Aterpapilio

Samstag, 11. September 2010

Endlich was fertig...

Nachdem ich in den letzten Tagen echt nicht wirklich viel gemacht hab und nur immer irgendwas angefangen und wieder abgelegt, hab ich es jetzt doch geschafft mal wieder was fertig zu bekommen.
Darf ich vorstellen?
O-Ton Alina:
"Ich find das mit den Schultern so schööööön!"
Ihr gefällt das Teil auf jeden Fall, und ich find es eigentlich auch ganz gut gelungen.
Ursprünglich sollte aus der Wolle das "Cape Feuervogel" entstehen, was ich aber nach ca.4 gestrickten Reihen nach 6 Stunden aufgegeben habe...

LG
Nicole

Mittwoch, 25. August 2010

Post aus den Staaten

Juhuuuu, ich war ja eine der glücklichen Blog-Candy-Gewinnerinnen bei Maren!
Und heute, *megafreu* war das Päckchen in meinem Briefkasten!!!!
So schnell hatte ich gar nicht damit gerechnet (hat ja einen weiten Weg)
Hach wie schön - ich freu mich echt tierisch!
Nochmals viiielen viiielen Dank an die liebe Maren!!!!
Ich konnte es kaum eingepackt fotografieren, so sehr hab ich mich aufs Auspacken gefreut :o)
Und dann endlich:
Soooo toll!!!!

Liebe Grüße
Nicole

Montag, 23. August 2010

Ein Geschenk...

....zum Geburtstag meiner Cousine musste her. Und zwar pronto!
Ich selbst käme ja nicht wirklich auf die Idee etwas genähtes zu verschenken - bin immer so kritisch und der Meinung es würde nicht gefallen.
Naja jedenfalls hat meine Ma mich überredet eine Tasche zu nähen.
Ich hab mich wieder für eine Claire (Anleitung kann man hier erwerben) entschieden.

So sieht sie diesmal aus :o)
Meine Cousine war total begeistert! Meine andere Cousine möchte jetzt auch eine Tasche, zwar keine Claire, aber mal sehen was ich für sie basteln werde.
Ich war auf jeden Fall total happy dass sie so gut ankam und gefallen hat!

LG
Nicole

Samstag, 7. August 2010

Nummer 3

ist fertig...
ich glaub ich hab es viermal wieder aufgemacht. Diesmal hab ich es einfach gelassen...
Verschluß sind zwei Druckknöpfe.

Freitag, 6. August 2010

Was tun...

...bei diesem S--wetter?!
Es regnet hier heute ohne Pause und irgendwie wollen meine Ferienkinder ja beschäftigt werden.
Also habe ich die "TIP"´s ausgepackt.
Mit Wasserfarben wurde jeweils ein Bild vorgemalt und danach noch mit den Tips plastischer gestaltet *grins*
Wer hat wohl was gemacht - sehen ja alle etwas schief aus :-)


Das sollen Dinos sein und ein Mensch der sie beobachtet... Aber irgendwie kommt mein Sohnemann mit Wasserfarben nicht so gut klar.
Zum Vergleich wie er normal malt:

Freitagsfüller #71


1. Ich werde es mir heute mit meinen Kindern gemütlich machen und dem Regen lauschen.




2. Not for Everybody von Bruno Banani ist zur Zeit mein Lieblingsduft .



3. Leidenschaft ist wichtig.



4. Im August haben meine Kinder endlich Ferien und wir Urlaub.


5. Irgendwann wacht man auf und fragt sich was man bisher erreicht hat.


6. Kämpfe um das was dir wichtig ist, egal wie schwierig es ist .


7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen guten Film, morgen habe ich nichts weiter geplant und Sonntag möchte ich wetterabhängig irgendetwas unternehmen!


Wenn ihr mitspielen wollt, hier geht´s lang.

Donnerstag, 5. August 2010

Mein 1. Poncho...

...kann nicht fertiggestellt werden.
Da ich ursprünglich nur ein Fransentuch stricken wollte, hat mir die Wolle natürlich nicht gereicht.
Bei der Hälfte meines Ponchos ist nun erstmal "Baustop"
(Übrigens mit Loanda von Schachenmayr in Farbe Pflaume gestrickt)

Werd mich jetzt so langsam mal ans Cape Feuervogel von Louisa Harding machen
(aus dem aktuellen deutschen "The Knitter")
Und dann sind da noch diverse Barbiekleidchen die mich zur Verzweiflung bringen...

LG
Aterpapilio

Mittwoch, 4. August 2010

Nochmal...

...ein Nadelkissen.
Diesmal nach dieser Anleitung hier.
War ein ziemliches gefummel irgendwie.
Und das Band ist ein wenig schief, da ich es ähnlich wie beim Geschenke einpacken nur "rumgewickelt" hab.
Ich hab es einfach nicht mehrmals durch die Mitte ziehen können (keine Zange zur Hand)
LG
Aterpapilio

Dienstag, 3. August 2010

Nie da wo ich bin...

ist grundsätzlich mein Nadelkissen!!!
Deswegen fang ich jetzt an an allen relevanten Orten eins zu deponieren.
Das hier macht den Anfang!
Einmal vorder- und einmal Rückansicht.
Ist übrigens im Mini-Format von etwa 5x5 cm

Donnerstag, 29. Juli 2010

Meine neue beste Freundin...

...ist fertig!
Nachdem ich jetzt monatelang überhaupt nichts genäht habe, finde ich dass sie mir ganz gut gelungen ist :-)
Ich liebe sie jedenfalls schon jetzt.
Meine neue Claire...

Allerdings hab ich sie ohne RV gemacht, da die RV an meinen Taschen sowieso nie zugemacht werden =)
Der Schnitt ist übrigens "Claire" von machwerk

Grüße Aterpapilio

Donnerstag, 22. Juli 2010

Barbie die zweite

Da ich das erste Kleidchen eigentlich ganz süß fand, hab ich mich direkt mal an einem anderen versucht:

Das Kleid von gestern hat zum Verschließen einen Gürtel zum Binden und oben einen Knopf.
Beim diesem Kleid hier, hab ich nur auf Höhe der Mitte des Rückens einen Druckknopf angebracht.

Mittwoch, 21. Juli 2010

Barbie

huhu,
ich lebe noch :)
Ich war in den letzten Monaten sowas von Blogfaul... Und um ehrlich zu sein hab ich auch nicht wirklich viel genäht oder gestrickt.
Aaaaaber, der Geburtstag von meiner Tochter rückt näher und natürlich benötigt die Barbie neue Kleider... Also hab ich mich mal drangemacht.

mmm, ich brauch eindeutig eine andere Kamera... da macht ja mein handy bessere Fotos *grml*

LG
Aterpapilio

Edit: - Bilder nochmal neu eingestellt

Donnerstag, 28. Januar 2010

Sommersocke =)

So, dieses paar Sommersöckchen hat mir in den letzten zwei Wochen den letzten Nerv geraubt ;)
Nun ist es endlich fertig und irgendwie... Naja, irgendwie find ich sie nicht so toll...
Eigentlich sollten sie für meine Tochter werden, aber ich hab es nicht geschafft die Blume und das Muster auf so kleine Füße anzupassen...
Jetzt sind sie halt in Größe 38 geworden.

Auf den Fotos sehen sie noch komischer aus als so, da man die Blumen am "Bündchen" nicht erkennt =((



Bis auf des Muster sind sie glatt links gestrickt.
Entstanden aus ca. 80Gramm Micro Bamboo Wolle von Schachenmayr, gestrickt mit 2,5er Nadeln.

Ach übrigens:
Da ich die wohl nicht tragen werde (etwas zu pink), steht die Tauschtür sperrangelweit offen *lach*

LG
Nicole

Sonntag, 24. Januar 2010

...weiß nicht was ich sagen soll

Ich habe einen Award bekommen.
Oh ist das toooolll!!! *freu*
Mein allererster Award!!!



Ich hab ihn von der lieben Hexe bekommen :o)

Bin echt sprachlos, da ja auch nicht so viele meine Seite kennen.
Aber darum freu ich mich umso mehr darüber =)
Und danke an all die tollen Leute die immer wieder bei mir vorbei schauen und liebe Kommentare hinterlassen.

Gerade dieser Award ist besonders toll, da man ihn an bis zu 10 Blogger weitergeben darf.
Und man nennt 10 Dinge die einen glücklich machen!

Hier meine Top-Ten:

1. Meine zwei süßen Kinder
2. Mein Freund (der beste den es gibt)
3. Meine tollen Eltern
4. Die beiden besten Freundinnen der Welt (Miriam und Sue)
5. Zeit zum faullenzen
6. Wenn etwas genähtes oder gestricktes fertig ist
7. Wolle und Stoff shoppen
8. Zeit mit meinen Freunden und Familie verbringen
9. eine Arbeit haben
10. Immer neue Blogs durchstöbern und Leser gewinnen =)

Ich werde den Award weitergeben an:


Sie machen soooo geniale Sachen und sind einfach immer wieder den Besuch wert!!!!

Liebe Grüße
Aterpapilio
aka Nicole

Sonntag, 17. Januar 2010

Zuhause für Nadeln...

Endlich müssen meine Stricknadeln nicht mehr mit Haushaltsgummis zusammengehalten in irgendwelchen Ecken rumfliegen =)
Ich hab ihnen gestern abend schnell ein eigenes Zuhause genäht:

Sieht ein bisschen komisch aus, ich weiß. Das obere Teil ist eine Klappe dass die Nadeln nicht rausfallen wenn das ganze zusammengerollt ist.


Perfekt ist anders, aber ich bin trotzdem zufrieden :o)


Montag, 11. Januar 2010

Was schickes für die Hände

Da ich die soooo toll fand, musste ich sie gleich selbst ausprobieren! Die Anleitung ist von SpinningMartha und die Anleitung findet ihr hier.


Sind sie nicht zuckersüß?


Donnerstag, 7. Januar 2010

Neue Mitbewohner :o)

Ich habe heute für neue Mitbewohner gesorgt *gg*


Endlich wurden die letzten Reste von Apricot aus meinem Wohnzimmer verbannt!

Hier sind übrigens noch meine ersten Socken mit klassischer Ferse.
Das waren die, die meine Mutter vor Jahren mal angefangen hat und die ich jetzt fertig stellen durfte :)