Montag, 25. Januar 2016

Basisshirts

Na ihr Lieben,

Lust auf ein Freebook?
Genauer gesagt eine ganze Freebook-Reihe?

Dann bitte hier entlang zum Mamanähblog -klick-

Denn dort ist letzten Sonntag das Freebook zu einem Basis-Shirt an den Start gegangen.
Mit absolut anfängertauglichen Anleitungen und vielen tollen Fotos.

Letzte Woche gab es wie gesagt die Basisversion und die Tunika.

Ich zeige Euch mal meine Interpretation der Tunika - in Vokuhila (was allerdings nicht in der Anleitung enthalten ist)





 Die Stoffe hat sie selbst ausgesucht - sie hatte nur leider keinen Bock auf Fotos machen, wie man sieht *grins*

Gestern ging dann auch schon die erste Erweiterung zum Schnitt online.
Das Rockshirt

Das Teil gehört nach wie vor zu ihren Lieblingsklamotten und wird wirklich ständig getragen



 Leicht verforene Fotos - es war wirklich schweinekalt an dem Tag

Und jetzt auf zum Blog von AnniNanni, DanniHanni und MülliFeechen - denn die drei verbergen sich hinter dem Mamanähblog und sind die Urheber dieser klasse Idee, den tollen Schnitten und den genialen Anleitungen -klick-

Liebste Grüße








Donnerstag, 21. Januar 2016

37 Jahre und 22 Monate

Der Wichtel-Papa wird heute 37 Jahre alt - ähm jung.

Herzlichen Glückwunsch Traummann und bester Papa!
:-* Wir lieben Dich :-*

Die Mini-Wichtel sind heute genau 22 Monate bei uns - und nach wie vor einfach zum Anbeissen!


So langsam wird aus dem vor-sich-hin-plappern ein nach-plappern. Der Wortschatz wird immer größer - wenn auch teilweise noch so undeutlich dass nur wir sie verstehen... So ist ein Keks ein geeeeee, malen ist maiiiiin (was leider dem neiiiiiiin sehr ähnlich klingt), tschüß ist dau-dau oder düüüü, schwer heißt weeeeer.
Aber auch der recht schweigsame Noah hat in den letzten Tagen wirklich aufgeholt und kann schon genauso viele Worte wie Paul. Paul sagt inzwischen Niiiiina zu seiner großen Schwester Alina und Noah nennt sie Anna. Paul kann schon super Ooooopa sagen, aber nicht Oma - Noah sagt Ama und Apa.

Leider ist Noah immernoch in der Bockphase (wann ist die endlich vorbei *argh*), er möchte alles selbst machen und wird unheimlich wütend wenn er es nicht hinbekommt. Außerdem will er überall helfen. Sei es kochen, putzen, Tisch decken und abräumen, Geschirrspüler ein- und ausräumen. Vieles macht er auch schon ganz von selbst, ohne dass man es ihm sagt - Müll in den Mülleimer, dreckiges Geschirr in die Spülmaschine, Wurst in den Kühlschrank. Paul hat da noch wenig Interesse dran. Mal was wegwerfen, ja - aber mehr auch nicht. Dafür ist er aber auch bei weitem nicht so bockig wie sein Bruder *grins*

Paul hat motorisch in den letzten Tagen ziemlich zu Noah aufgeholt. So kann er jetzt auch immer besser Duplo-Steine zusammenbauen und auch endlich die Holz-Steck-Puzzles alleine zusammensetzen. Den Dreh hatte Noah schneller raus.
Im großen und ganzen sind sie jetzt motorisch und sprachlich in etwa auf einem Level - Noah ist etwas sportlicher und mehr in Bewegung als Paul. Dafür sitzt er aber auch gern mal eine halbe Stunde vorm Fernseher, was Paul so gar nicht (oder höchstens mal 5 Minuten) interessiert. (Ja, ich bin eine der bösen Mütter die ihre Kinder ab und an mal fernsehen lassen - Sandmännchen oder Pauli zum Beispiel)

Essen ist ein schwieriges Thema. Paul isst eigentlich alles und auch viel wenns ihm schmeckt. Noah ist momentan ziemlich wählerisch. Er isst morgens ein paar Cornflakes und zum 2. Frühstück dann Leberwurstbrot und den Rest des Tages ist es schwierig ihm was schmackhaft zu machen. Obst essen sie glücklicherweise recht gerne - Gemüse dagegen weniger, obwohl es das echt viel bei uns gibt. Eigentlich nur Tomate und Paprika. Selbst Gurke wird meistens nur mal angeknabbert und dann weggeworfen.

Schlafen... Puh - leider immernoch mehr schlecht als recht... Derzeit liegt Noah mal wieder fast täglich in unserem Bett. Die letzten Tage hatte er Fieber und ich glaube ihn drückt einer der Backenzähne - hoffentlich ist das blöde Ding bald durch. Dafür schläft Paul gerade ziemlich gut.
Ich hoffe einfach darauf, irgendwann mal wieder Platz im Bett zu haben *lach*

Zum Abschluss noch ein paar Schneebilder für Euch :-)






Liebste Grüße


RUMS

Mal wieder ein RUMS von mir - Zeit wirds.

Ich hab mir einen schönen farbigen Hoodie genäht nach dem Schnittmuster Lynn von Pattydoo.

Und ich hatte soooo Lust zum Applizieren und keins meiner Kinder wollte eine Appli *schnief*
Tja - da hab ich mir einfach die Waschbär Vorlage von Tilu-Design geschnappt und ihn kurzerhand auf meinen Hoodie platziert :-) Ok, den Schwanz hab ich weggelassen, aber ich finds total toll und trag meinen Waschbären stolz auf meinem Rücken ;-)

Logisch dass meine Tochter jetzt genau so einen Pulli will, oder? Vor allem die Applikation, die sie vorher kindisch fand, MUSS sie unbedingt haben *lach*






Liebste Grüße


Dienstag, 19. Januar 2016

Abhängen Deluxe!

Genau das ist für uns jetzt möglich *freu*

Wir durften uns von www.haengemattengigant.de ein Tropilex Produkt zum Test aussuchen.

Zwischen all den tollen Hängematten und Hängesesseln fiel die Wahl ziemlich schnell auf einen der Sessel. Um genau zu sein auf ein Tropical Lounge Modell mit Fußstütze *schwärm*


Der Sessel kommt auf einer 110cm breiten Spreizstange daher und besteht aus 160x130cm 100%igem Baumwollstoff! Mit nur 2,2Kilo ist er zudem ein echtes Leichtgewicht das zusammengerollt super platzsparend aufgeräumt werden kann. Belastbar ist er bis 120kg.
Da kann ich mich sogar locker mit den Zwillingen reinkuscheln - Platz ist auch genug.

Dazu gibt es ein Befestigungsset mit einem 14er(!) Dübel, massiver Öse zum aufhängen und einem richtig dicken Karabiner - natürlich ist da auch ein Stück Seil dabei! 


Da wir leider noch Fehlböden im Haus haben kann ich unseren tollen Sessel nicht innen aufhängen, aber wir trotzen dem Schnee und den eisigen Temperaturen und haben die Hängematte direkt mal auf der Terasse zur Probe aufgehängt.
Die Zwillinge haben sich zusammengekuschelt und wollten gar nicht mehr raus.
Mehr und bessere Fotos gibts sobald es nicht mehr ganz so kalt ist *smile*


Optional gibt es beim Hängemattengigant natürlich auch Ständer für den Sessel (oder auch für Hängematten wenn man sich dafür entscheidet) - also können sogar Leute ohne Bäume und Betondecken so einen Sessel nutzen - super, oder?

Die Tropilex Hängematten und -Sessel sind etwa 10€ günstiger als die von vergleichbaren Herstellern - und wer spart nicht gerne?

Schaut Euch doch mal um beim Hängemattengigant - die Auswahl ist wirklich riiiiesig! 
Und ich weiß jetzt schon wo im Sommer mein Lieblingsplatz sein wird - ich kanns kaum erwarten.

Na habt ihr auch Lust auf Abhängen deluxe bekommen?

***Dieser Post enthielt Werbung***

Liebste Grüße





Freitag, 15. Januar 2016

Frühling im Winter

oder: Endlich fertig 

Nachdem ich ja schon im August (vor unserem Urlaub) mit der 4. Sew together bag (klick) angefangen habe, ist sie nun endlich fertig! Eigentlich sollte sie meine Cousine zum neuen Lebensabschnitt (nochmal zur Schule gehen) bekommen, aber ich habs einfach nicht geschafft. *schäm*

Aber egal, jetzt ist sie endlich fertig und ich freu mich wie ein Schnitzel!

Ich hab sogar ein bisschen genähmalt - ok, ich hab noch nicht so viel Übung und deswegen ist es auch nicht wirklich gleichmäßig, aber es hat super viel Spaß gemacht!
Und das (wie ich finde) tolle Schmetterlingsmotiv bringt ein bisschen Frühling ins triste Wintergrau.






Verlinkt bei Crealopee, Meitlisache und natürlich beim Freutag

P.S. Bei uns schneit es endlich *freu*

Liebste Grüße und ein schönes Wochenende




Donnerstag, 14. Januar 2016

Wir woll´n Schnee!!!

Jawoll!

Mal schneit es an einem Tag ein bisschen, doch spätestens am nächsten Tag ist alles wieder weg...
Das sind wir hier in unserer Region so gar nicht gewöhnt! Meistens gehts so kurz nach Weihnachten richtig rund - aber dieses Jahr lässt der Schnee einfach auf sich warten!

Gerade jetzt, wo die Kleinen es richtig mitbekommen und sich auch immer so freuen wenns von oben herab rieselt... Aber leider gibt es nur Matschepampe mit der man nicht spielen kann *mecker*

Gestern hab ich dann endlich mal genäht was ich mir schon ganz lang vorgenommen hatte.
Die Cosy Hands von Pattydoo aus Softshell. Gefüttert mit schönem angerauten Sweat.
Die Mini-Wichtel wollen sie die ganze Zeit anziehen - genau wie die Schneehosen! Jetzt laufen sie eben Indoor mit voller Ausstattung rum *grml*

Drückt uns die Daumen dass wir doch noch wenigstens einmal die Gelegenheit bekommen so richtig im Schnee zu toben





Verlinkt bei Crealopee und Made4Boys

Alle Stoffe sind aus der Stofftankstelle

Liebste Grüße

Montag, 11. Januar 2016

Mooooontagsfreuden

Jaaaa diesen Montag ist die Freude besonders groß. 
Eigentlich schon seit Samstag!
Denn da kam sie! Meine Neue! Meine Bella!
Ich bin so glücklich!!!!

Hier ist mein neues Schätzchen *schwärm*




Hä? Warum? Wie jetzt? Die hat sich doch erst ne W6 gekauft?!

Öhm... Ja... Hat sie wohl....
Aber die W6 und ich - das hat einfach nicht funktioniert! Sie hatte zu viele Macken über die ich mich schon nach kürzester Zeit so geärgert habe, dass ich gar keine Lust mehr auf Nähen hatte.
Also habe ich sie am letzten Tag des letzten Jahres zurückgeschickt... Und uuuungeduldig auf die Gutschrift gewartet.
Nach genau 8 Tagen war sie da und ich bin sofort zum Telefon gestürmt und habe beim
Nähpark Diermeier
angerufen.
(2 Tage vorher hat mir übrigens der hier ansässige Mehrmarkenhändler - unter anderem auch Pfaff - massiv von der Ambition 1.0 abegeraten)
Service und Beratung beim Nähpark gibt von mir definitiv ein ganz fettes PLUS!
Alle sind total freundlich und kompetent!
Ich hab mich über mehrere Maschinen beraten lassen und die Entscheidung fiel dann doch auf meine erste Wahl - die Pfaff Ambition 1.0
*hmpf* gerade nicht lieferbar. Frühestens Ende Januar... Aaaaaaaber.....
Naja - ich drück es mal so aus: Dank Top-Angebot steht jetzt seit Samstag eine Pfaff Ambition 2.0 bei mir *freujubelhüpf*
Ich bin so glücklich mit meinem Maschinchen. Da machen sogar die extrem dicken Stellen an der Sewtogetherbag Spaß *schwärm*

Da komm ich gleich zum nächsten Freupunkt! Gestern Abend hab ich mich endlich dran gesetzt die SewTogehterBag für meine Cousine fertig zu nähen. Die sollte eigentlich im September zum Schulbeginn schon fertig sein *schäm*, lag jetzt aber seit August halbfertig in der Ecke!
Aber heute wird sie fertig *jubel*




Und damit gehts ab zu den Montagsfreuden bei Zwergstücke

P.S.: Der Post enthält keine Werbung, nur meine persönliche Begeisterung 

Liebste Grüße



Donnerstag, 7. Januar 2016

21,5 Monate Mini-Wichtel

Jetzt hab ich aber einige Monate ausgesetzt *schäm*

Noah: Unerschrocken und wild, hüpft seit Monaten mit beiden Füßen hoch und weit - eigentlich bewegt er sich nur hüpfend oder rennt wie ein Wilder! Andererseits ist er total verschmust!
Er möchte nur noch mit Besteck essen und am liebsten auch nicht mehr in seinem Stuhl sitzen, obwohl er damit ja schon direkt mit uns am Tisch sitzt.
Sein liebstes Spielzeug sind Duplo Steine. Der Nikolaus hat die ersten gebracht und er baut als hätt er nie was anderes gemacht. Außerdem liebt er die Küche und das Putzwägelchen (vom Christkind - ja genau das kommt bei uns an HeiligAbend). Seit Neuestem liest er Bücher vor - in seinem süßen Babykauderwelsch.
 Chefkoch Noah
Womit wir schon beim Thema Sprechen sind... Da tut sich noch fast gar nix. Nach wie vor Mama und Papa. Alina ist jetzt A-na-na, essen mam-mam. Außerdem sagt er "oh nein" oder macht einen süßen Schmollmund und sagt "nö" - ach und den ganzen Tag hat er irgendwo "aua" und wenn etwas leer ist "alla"
Seit etwa 2 Wochen ist er in einer ganz miesen Bock-Phase angekommen... Die beinhaltet - mal wieder - gaaaanz wenig Schlaf. Tagsüber will er fast gar nicht mehr - obwohl er furchtbar müde ist und nachts schläft er sehr unruhig und ist meistens gegen 5 wieder wach *seufz*
Zu seinem Bruder ist er meistens sehr frech - nimmt ihm noch immer alles weg, schubst ihn und solche Sachen. Aber die Momente in denen er mit Paul teilt und ich streichelt oder umarmt werden immer mehr.


Paul: Vorsichtig, versucht aber seinem Bruder alles nachzumachen. Hüpfen klappt noch nicht, dafür tanzt er aber total gerne. Auch Paul ist gerade sehr verschmust und kommt ganz oft einfach auf mich zugerannt und umarmt mich ganz fest. *da geht mir das Herz auf*
Auch er möchte nur noch mit Besteck essen und hat ordentlich Appetit - er probiert eigentlich alles und mag auch sehr viel (Noah ist da wählerischer).
Sein liebstes Spielzeug sind die Tut-Tut-Baby-Flitzer und die Holzbausteine. Er baut Türme die so hoch sind wie er ;-) - das mit den Duplo Steinen klappt aber noch nicht so gut. Er möchte seit Neuestem immer Bücher vorgelesen bekommen und hört auch wirklich aufmerksam zu.
 Lieblingsplatz zum Bücher anschauen
Thema Sprechen: In den letzten Tagen wird es immer mehr. Er versucht immer mehr nachzusprechen. Zu dem was Noah auch kann kommt noch ein bisschen was dazu: Oma klappt schon ganz gut (wenn er möchte), keeee ist Keks, Nami ist Salami, jammie ist lecker, Alina heißt seit gestern Nina, Ente "GackGack", Alinas beste Freundin ist "Gigi" (Paula) und er sagt Hi und DauDau (CiaoCiao). Vor zwei Tagen hat er sich von einem Hund verabschiedet "Daudau Wauwau" (ist das schon der erste Zwei-Wort-Satz?) und Brot ist "böö"
videoLaute Geräusche mag er nicht, da hat er Angst. Im Allgemeinen ist er seinem Bruder noch ziemlich unterlegen und muss viel einstecken, wobei ich natürlich schon dazwischen gehe oder schlichte.









Jeden an der Hand nehmen und mitziehen ist auch neu. Manchmal nehmen sie sich auch gegenseitig an den Händen und tanzen.





 

Die beigefügten Fotos sind alle ur Handyschnappschüsse, daher teilweise unscharf - und ja, es liegt eigentlich immer massenhaft Spielzeug auf dem Boden verteilt rum *grins*

Liebste Grüße
Nicole

Dienstag, 5. Januar 2016

Svensson Mini

schon seit dem Probenähen (und das ist jetzt echt schon eine Weile her) wollte ich endlich zwei mini Svenssons für meine Mäuse nähen. Aber irgendwie kam ich so gar nicht dazu :-(
Dafür war es jetzt im neuen Jahr meine erste Handlung!





Schnitt: Svensson von Smalino
Stoff: Lillestoff Bären (Schnäppchen bei windelbar.de) Uni-Jersey aus der Stofftankstelle und Bündchen von Nähstoffreich

Verlinkt bei: Creadienstag, Dienstagsdinge, Handmade on Tuesday, made4boys, Crealopee, Für Söhne und Kerle 


Liebste Grüße