Donnerstag, 20. November 2014

RUMS

Zum zweiten Mal schaffe ich es zu RUMS *freu*
Dabei fällt mir auf wie wenig ich eigentlich für mich selbst herstelle
Ich hatte ja versucht mir den Schnitt von meinem Lieblingsshirt selbst zu basteln, aber irgendwie hat das nicht so richtig hingehauen... Nach langem suchen und überlegen hab ich mich dann dazu entschlossen mir einen Schnitt zu kaufen!
Es ist Gula von Erbsünde geworden

Leider konnten wir draußen keine Fotos machen - bei uns wirds seit Tagen gar nicht hell.
Bei euch auch?

 Der Schnitt ist soooo toll! Da fühl sogar ich mich wohl - und ich trage eigentlich NIE Kleider!
Ich hab ihn in L/XL genäht und so reichts mir vollkommen

 Ich liiiiiiiebe die Fledermausärmel! Nicht zuviel und nicht zuwenig!

Ich hab die Version für "über 1,71m" gewählt weil ich wollte dass der Bund unterm Popo sitzt.
Leider hab ich aus der Schwangerschaft mit den Zwillis nen ganz schönen "Booty" davon getragen *schnief*. Man erkennt ihn zwar immernoch deutlich, aber er ist gut verpackt wie ich finde. Außerdem kaschiert das Kleid schön das "Restbäuchlein". So muss ich nicht immerzu einziehen *grins*
Als Bündchen hab ich sowohl am Ausschnitt als auch an Armen und Beinen den Jersey vom Kleid verwendet. (Den hab ich übrigens von meinem Lieblingsstoffladen im Nachbarort)
Die Bündchen hab ich etwas kürzer gemacht als empfohlen. An den Armen sind es 10cm und an den Beinen 15 - das genügt :-)

Ich bin jedenfalls total begeistert von dem Schnitt! 
Alles in Allem hab ich vom Ausmessen über den Zuschnitt bis zum Endprodukt etwa 3 Stunden gebraucht. (Das ist für mich extrem schnell) 
Und ich weiß jetzt schon dass in meinen Schrank bald noch mehr Gulas einziehen werden. Als nächstes werd ich ein Shirt nähen. Ich freu mich schon richtig drauf!

Liebste Grüße

Kommentare:

  1. Der Stoff ist ja mal cool! Steht dir super, dein Gulakleid und ich finde Frauen sollten einen ordentlichen Popo haben!!!! Niemand mag flache Ärsche;-P
    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  2. Hast ein tolles Longshirt aus diesem schönen Stoff gezaubert.
    GLG
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Oh - cool. Ich wünschte, meine Nähmaschine könnte auch so toll nähen ... Doch leider näht meine Maschine immer schief ;) ... Gefällt mir SUPER!
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Ui, das sieht richtig Klasse aus. Ich wünschte ich könnte nur annähernd so gut nähen *schnief*

    ich trage seit meiner 2ten Schwangerschaft nur noch Lange und weite Sachen ;) und ich hatte nur ein Würmchen im Bauch.

    Lg

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar <3
Viiiielen Dank dafür :-*