Samstag, 27. Dezember 2014

Feiertage überstanden

Ein bisschen froh bin ich ja schon dass es  wieder für ein Jahr erledigt ist...
Dieser Geschenkewahnsinn...

Der Gottesdienst Heiligabend war seeeehr schön! Die Pfarrerin hat nur eine kurze Predigt gehalten und ansonsten hat das Krippenspiel eigentlich den ganzen Gottesdienst ausgemacht. Immer passend zu den einzelnen Passagen wurden die Lieder gesungen.
Meine Tochter hatte die Hauptrolle. Sie war Ruth, die Wirtin, die Maria und Josef den Stall vermietet hat. 
Sie war in dieser Rolle sowohl Erzählerin als auch direkter Teil des Spiels.
Sie hatte unglaublich viel Text und hat ihn ganz allein gelernt! Das hat sie soooo toll gemacht! Auch mein Sohn war toll als Josef :-)
Bin sehr stolz auf  die beiden!!!!

Wieder zuhause haben wir festgestellt dass unser Baum zu klein für die Geschenke ist...




Vorm Abendessen und Auspacken musste aber noch ein kurzes Familienfoto sein
Das sind meine Eltern mit meinen 4 Mäusen (Noah schiebt zur Zeit immer die Unterlippe vor - zu goldig)

Die Minimäuse waren dann später eher am Papier und an den Schleifen interessiert
 als am Inhalt der Päckchen

Am meisten sind dieses Jahr tatsächlich mein Mann und ich beschenkt worden...
Es hat sich mal wieder bestätigt dass ich den besten Hasen geheiratet habe...
Er hat mir meinen einzigen Weihnachtswunsch erfüllt! Ich hab mich soooo gefreut dass ich weinen musste
Leider ohne Differenzialtransport, aber ich hab heut mal getestet, es geht bestimmt auch ohne :-)


Für die Mäuse gabs ja die neuen Kindersitze - die dann am 1. Weihnachtstag auch gleich ausprobiert wurden... Auch wenn sie auf dem Bild skeptisch schauen - es gefällt ihnen super! Endlich sehen sie was! Und eingeschlafen sind sie auch innerhalb von Minuten :-)


Und zum Abschluss noch ein Schnappschuss von Noah - einfach zu süß *herzchenindenaugenhab*

Liebste Grüße

Kommentare:

  1. Deine Kids sind ja soooo süß!! Da kannste echt stolz sein! Und deine Mutter sieht ganz schön jung aus, muss ich jetzt mal sagen!!
    LG
    Mo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja sie ist auch erst 51 - ich find aber auch dass sie jünger aussieht :-)

      Löschen
  2. Schöne weihnachtliche Fotos! Deine Zwillinge sind ja goldig und .... ich kann mich noch gut erinnern .... als Kind war ich auch mehrere Jahre in Folge ein Teil des Krippenspiels in der Kirche .... lang ist's her ;-)

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  3. Du hast ja junge Eltern,dachte ich auch gleich.
    Schöne Bilder..und ohne Differenzial ist besser als gar keine Ovi ☺
    GLG
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja stimmt sie sind wirklich jung - mit 39 und 41 wurden sie zum ersten Mal Großeltern ;-)

      Löschen
  4. Ich habe Deinen Blog gerade durch Zufall gefunden und bin begeistert von den Dingen die Du so werkelst.
    Deine Zwillinge sind aber wirklich zwei richtig Süße.
    Ich werde Dich jetzt des Öfteren mal besuchen und wünsche Dir jetzt erst einmal einen schönen Start in die Woche
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar <3
Viiiielen Dank dafür :-*