Donnerstag, 30. Juli 2015

Kleinigkeiten No.2

Ich hab noch einen Beitrag zum kleinen Monat bei Peter...
Selbstverständlich wieder ohne Makroobjektiv. Mit meiner HandyCam.

Heute hatte ich gleich doppeltes Glück...


wieder habe ich ein Tagpfauenauge erwischt. Die Flügel sehen aus wie gemalt... Ich finde diese Geschöpfe immer wieder faszinierend!

Und gleich danach noch einen - ich glaube man nennt ihn Admiral, sicher bin ich aber nicht.
Seine Flügelchen sind ganz schön zerfetzt... Was ihm wohl passiert ist?

Liebste Grüße


Kommentare:

Ich freue mich über jeden Kommentar <3
Viiiielen Dank dafür :-*