Montag, 1. Juni 2015

Finale

bei Frau Mama´s Pyjamaparty.
Ich freu mich drauf, aber bin auch ein bisschen traurig dass es schon wieder vorbei ist!
Es hat wirklich viel Spaß gemacht und ich bin gestern (also gerade noch rechtzeitig) fertig geworden!

Entstanden sind für meine Zwillis je ein Schlafoverall nach dem Freebook GuNa von Gewandet.
Der Einsatz im Schritt hat mich irgendwie kirre gemacht und ist nicht so geworden wie er wohl sein sollte, aber ansonsten war er wirklich flott genäht. Eingefasst habe ich die Vorderseite inklusive Halsausschnitt mit Jersey-Schrägband (die Methode aus der Anleitung mit dem Halsbündchen hab ich einfach nicht kapiert)
Hier also die Bilderflut :-)
Die Stückelung ist aus der Not entstanden, da ich zwei gleiche Schlafis wollte und nur je einen halben Meter vom Stoff da hatte...
 Sieht aber getragen ziemlich süß aus wie ich finde
 Irgendwie wirken sie wie kleine Weihnachtswichtel
Oder was denkst Du?
Leider sind manche Fotos etwas verwackelt, aber Du kannst Dir ja denken dass die Zwerge immer in Bewegung sind :-)

Außerdem sind für die (hoffentlich bald kommenden) heißen Tage noch zwei kurze Schlafis nach dem Freebook Schlaffein von Näähglück entstanden.

Der Schnitt ist echt toll! Da werd ich ganz bestimmt noch mehr nähen. Auch zum Spielen ist der Anzug super geeignet. Beim nächsten Mal muss ich nur den Oberkörper etwas verlängern. Eingefasst hab ich auch hier vorne komplett, diesmal aber mit dem Bündchenband von alles-für-selbermacher - das ich zum Schrägband umfunktioniert habe. 

Von dem gibts leider nicht ganz so viele Bilder - da ich zu kurzfristig erst fertig geworden bin. Model war hier auch nur Noah weil Paul leider geschlafen hat
 Auch hier die Stückelung weil vom blauen Stoff nur noch wenig da war...
Aber ich stückel sowieso gerne :-)
*räusper* finde den Fehler...
Ich bin so ein Depp...
Als Noah den Blitz von der Kamera entdeckt hat war er so fasziniert dass er angefangen hat zu posen.
Das folgende Bild musste ich einfach allein stehen lassen! 
Ich könnts mir den ganzen Tag anschauen...

Vielen lieben Dank an dieser Stelle nochmal an Frau Mama von Mamawerk für die tolle Veranstaltung!
Ich werd heute Abend ganz in Ruhe vorbei schauen und die Werke der anderen Gäste bewundern!

Zusätzlich verlinkt Made4Boysund der Kostenlose Schnittmuster Linkparty
 
Stoff: Stofftankstelle
Jerseyschrägband und Bündchenband: alles-für-selbermacher
Jersey-Druckknöpfe: Snaply


Liebste Grüße

Kommentare:

  1. So süße Schlafies! Toll auch mit der Stückelung! Leider war meiner zu schnell aus den Größen rausgewachsen bzw. sind ohne Windel eher Zweiteiler angesagt. Schade, die 2 Schnitte konnte ich nicht mehr nähen. Umso schöner bei euren beiden! So süße Knirpse! Weihnachtswichtel, hihi! Das letzte Bild ist echt toll!
    LG Mel

    AntwortenLöschen
  2. Der Schnitt ist echt klasse. Ich stückle auch immer- damit die schönen Stoffe für Gr. 92 und 134 reichen ;o) So entstehen Unikate!!!
    Super süße Jungs hast du!
    Liebe Grüße, Janet

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Schlafis! Ich hatte mit dem Einsatz beim GuNa auch Probleme... und beim einen hab ich dden Stoff von oben mit erwischt - aber das war mir dann egal. Ist ja "nur" ein Schlafi.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  4. Super schöne Schlafis! Ich sollte ich auch mal an einem Einteiler versuchen, das sieht so klasse aus!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Die Schlafis sind dir sehr gut gelungen, die beiden sehen darin einfach süss aus!

    Liebe Grüsse, Erika

    AntwortenLöschen
  6. Ganz tolle Schlafis hast du gezaubert.Die werden hoffentlich nicht nur nachts getragen
    GLG
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Oh sind die toll. So tolle Schlafis für die süßen. Gestückelt einfach noch viel schöner und eigentlich zu schade nur fürs Bett.so toll. Viel Spaß damit für die zwei Wichtel. LG maika

    AntwortenLöschen
  8. Klasse geworden. Die Stückelung finde ich toll und verwackelte Bilder kenne ich auch gut. Warum soll man denn auch stillhalten, wenn es so viel zu entdecken gibt. :-)
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schöne Schlafis hast du genäht. Toll, was du alles geschafft hast, so ganz nebenbei zu deinen Zwergen. Die kurzen Schlafis können die Jungs doch bei schönem Wetter gut als Spieler anziehen. Und ich dachte, die Stückelung muss/soll so.
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  10. Gerade die "Stückelungen" machen deine Sachen besonders - eben dein Design und die Zwerge sehen hinreißend aus in den Sachen. Die sind eigentlich als Schlafis viel zu schade! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  11. ich sehe Schlafanzüge sind beliebt. Bei den Kindern aber auch nötig und wenn die dazu wachsen wie Unkraut, muss man ja auch immer neue nähen.

    Die Idee mit dem Einteiler behalt ich auch mal fürs nächste Mal.

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  12. So süß. Meine Güte sind die Schlafis toll geworden. So viel Inspirationen die ich erhaschen konnte ;-) . Ich danke dir fürs Mitmachen. Schön das du dabei warst. LG lässt dir da - Frau Mama;-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar <3
Viiiielen Dank dafür :-*