Dienstag, 5. Mai 2015

Lady Rockers

die 2.
Letzte Woche hab ich ein Jersey Überraschungs-Paket mit Jungsstoffen bestellt.
Und da war was drin was ich soooofort für mich beanspruchen musste.
Sterne auf orange und dazu passender gaaaanz dunkelblauer Kombistoff.
Je ein halber Meter - wie gemacht für ein zweites Lady Rockers Shirt!

Allerdings musste ich da auch am Rücken eine Teilung einbauen - sonst hätt es mit dem Stoff nicht hinghauen...

Frei Schnauze ohne messen geteilt und Glück gehabt... Passt genau!
An den Ärmeln musste ich ein bisschen tricksen, aber am Ende haben sich die Nähte doch einigermaßen getroffen

Als Abschluss hab ich sowohl an den Ärmeln als auch unten diesmal nur einfach umsäumt und mit genähtem ZickZack genäht. Den Ausschnitt hab ich zweimal umgeklappt und mit zwei geraden Nähten abgesteppt (Zwillingsnadel verweigert meine Maschine leider)

Ich mag das Shirt, nur ist es diesmal irgendwie enger als das erste... Vielleicht ist der Stoff nicht ganz so dehnbar? 
Naja, muss ich halt noch ein paar Kilo abnehmen *grins*



Liebste Grüße




Kommentare:

  1. Sieht doch ganz gut aus....
    5 kg hätt ich auch gerne noch weniger... das sind Zwerg-Altlasten ;-) 5 kg weniger und ich hätte zumindest mein Vor-SS-Gewicht.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum vor Schwangerschaftsgewicht der Zwillis fehlen mir noch etwa 9 Kilo. Zum Vor-allen-Schwangerschaften-Gewicht noch 19... Da komm ich aber nie mehr hin...

      Löschen
  2. Dass der Stoff knapp war,sieht keiner.
    Den Schnitt hast du ganz toll neu kreiert...sehr schönes Shirt.
    GLG
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Ok, ich bin noch neidischer :D
    LG
    Mo

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar <3
Viiiielen Dank dafür :-*