Dienstag, 24. März 2015

Kleiner Dienstag

hmmmm... 
heute fragt man sich sicher erstmal was das sein soll...
Es ist unscheinbar und auf den ersten Blick auch nicht besonders schön
aaaaaaber es ist ein gaaaanz besonderes Teil für mich!
Ein Teil das ich beinahe täglich nutze und das immer auf dem Tisch liegt!


Es ist mein Nadelmäppchen!
Was daran besonders ist?
Mein Stiefpapa hat dieses Teil vor etwa 45 Jahren in der Schule selbst genäht und bestickt!
Meine Stiefoma hat es mir geschenkt als ich selbst noch ein Kind war - es ist also schon mehr als 20 Jahre in meinem Besitz!
Man sieht auch ziemlich genau wo Papa damals selbst gestickt hat und wo Oma ihm geholfen hat *grins*
 Ich hänge sehr an diesem kleinen, unscheinbaren Mäppchen

Auch wenn es innen schon ziemlich ramponiert ist
vom vielen Nadel rausziehen und wieder reinstecken
 
Und deswegen verlinke es heute beim Kleinen Dienstag 

Liebste Grüße

Kommentare:

  1. Oh, wie schööön! Du hast auch noch so ein besticktes Nadelmäppchen? Das habe ich auch! Ist noch von meiner Mama (aus deren Schulzeit). Das benutze ich und hüte es zugleich wie einen Schatz!

    Danke fürs Mitmachen und Teilen :)

    Liebste Kleindienstagsgrüße, Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. ha, das könnte glatt meins sein...soeins hatten wir in der Schule auch genäht, damals gab es noch Textilunterricht...aber so alt bin ich doch noch gar nicht...;-)
    l.g. Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Hihi meine Mutti hat jeder ihrer Töchter eines mit dem Namen vorn drauf gemacht, ich glaube in irgendeinem Post gibt es davon auch ein Foto....
    .... such.... *lach*
    Hab einen schönen Tag
    Ines

    AntwortenLöschen
  4. Meine Mama hat auch noch so eines... auch in der Schule gemacht.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
  5. Genau so schaut auch mein uraltes Nadelmäppchen aus!!! Herrlich, dass dieses alte, gute Teil auch heute noch in so vielen Schubladen vorrätig ist.
    Meines sieht allerdings nicht mehr so "wie neue" aus! ;-)
    Liebe Grüße
    moni

    Thanks if you visit my blog
    http://www.reflexionblog.de

    AntwortenLöschen
  6. Hallo !
    Ich habe auch noch so ein Mäppchen aus der Schulzeit meiner Mutter. Es sind ja doch noch viele dieser Mäppchen im Umlauf wie man hier so in den Kommentaren lesen kann. Schön wenn so liebevoll gearbeitete Teile so viele Jahre aufgehoben werden.
    Liebe Grüße Lysann

    AntwortenLöschen
  7. Hallo !
    Ich habe auch noch so ein Mäppchen aus der Schulzeit meiner Mutter. Es sind ja doch noch viele dieser Mäppchen im Umlauf wie man hier so in den Kommentaren lesen kann. Schön wenn so liebevoll gearbeitete Teile so viele Jahre aufgehoben werden.
    Liebe Grüße Lysann

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar <3
Viiiielen Dank dafür :-*